Home
Ich über mich
Praxis
Therapieformen
Dorn-Breuß
Puls. Magnetfeld
Akupunktur
Bioresonanz 3000
Vit. C Infusionen
Neuraltherapie
Gua-Sha & Co.
Heilpilze
Ess-/ Rauchsucht
Preise
Anfahrt
Downloads
Impressum

 Pulsieredndes Magnetfeld

 

Das  Pulsierende Magnetfeld  wurde für den Einsatz in der  Sportmedizin  entwickelt. Das Pusierend Magnetfeld, so machte man die Erfahrung, konnte die 

Heilung von Verletzungen beschleunigt werden. Dabei spielte es keine Rolle, ob Weichteile wie Muskeln, Sehnen und Bänder, oder knöcherne Strukturen behandelt wurden.

Das Pulsierende Magnetfeld verbessert die Durchblutung durch Verbesserung der Flieseigenschaften des Blutes. Es kommt zu einer Optimierung des Zellstoffwechsels, als Folge kommt es zu einer beschleunigten Zellteilung, die die Heilung beschleunigt.

Neben der Behandlung von Sportverletzungen, ist die Therapie von Arthrose und Rheumatischen Erkrankungen indiziert.

Durch die durchblutungsfördernde Wirkung der PMT ist auch eine Behandlung von Offenen Beine (Ulcus cruris) zu empfehlen. 

 

 Indikationen

  • Arthrose
  • Wirbelsäulen- und Bandscheibenerkrankungen
  • Nervenschädigungen
  • Durchblutungsstörungen
  • Begleittherapie bei Knochenbrüchen
  • Sportverletzungen

 

 

 

 

Naturheilpraxis Manfred Kaiser -Heilpraktiker  | hp-kaiser-kirchheim@gmx.de
Top